Lesvos

Die Insel Lesvos (Λέσβος, deutsch auch: Lesbos) gehört zur Region Nördliche Ägäis. Sie ist die achtgrößte Insel im Mittelmeer und bei Touristen sehr beliebt. Die wichtigsten Informationen zur Insel findest Du auf dem Artikel über Lesvos im Hellas Blog.

Inseln

Bei Kerasia auf Evia haben Wissenschaftler einen versteinerten Wald entdeckt. In der Region gibt es viele Fossilien. Schon tauchen die ersten Vergleiche mit dem versteinerten Wald von Lesvos auf, der weltberühmt ist. Auf Evia waren auch Forscher aus Lesvos an der Entdeckung beteiligt. Für einen solchen Vergleich scheint es mir aber etwas früh.

Read More

Bei Kerasia wurde ein versteinerter Wald entdeckt

Tourismus

Durch ein neues Touristenvisum schaffen Griechenland und die Türkei Erleichterungen für Türken, die zehn Inseln im Osten der Ägäis besuchen möchten. Sie erhalten das Visum bei der Einreise, es gilt für bis zu sieben Tage.

Read More

Erleichterungen für türkische Touristen

Geschichte

Am 8. November 1912 gelang es den Griechen, die Insel Lesvos von der Herrschaft der Osmanen zu befreien. Dieses Datum gilt seit dem als Unabhängigkeitstag der Insel. Das wird in jedem Jahr mit einer großen Parade in der Inselhauptstadt Mytilini gefeiert.

Read More

Parade zum Unabhängigkeitstag auf Lesvos

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner