Region Südliche Ägäis

Die Südliche Ägäis (Περιφέρεια Νοτίου Αιγαίου) umfasst die südlichen Inseln der Ägäis zwischen Attika und der türkischen Küste. Hier leben 324.542 Menschen (2021). Hauptstadt der Region ist Ermoupoli auf Syros.

InselnTourismus

Auf Kastellorizo kannst Du 2024 den ruhigsten und entspanntesten Urlaub machen, den Du Dir vorstellen kannst. Die östlichste Inselgemeinde Griechenlands erreichst Du über Rhodos und dann ist Entspannung angesagt.

Read More

Was ist 2024 das Besondere an einem Urlaub in Kastellorizo?

InselnTourismus

Mykonos ist auch 2024 eine Insel, auf der Du Urlaub machen kannst. Sie gilt als Partyinsel, Touristenfalle und Schönheit der Kykladen.

Read More

Tipps für Deinen Urlaub auf Mykonos 2024

InselnTourismus

Urlaub auf Sifnos ist auch 2024 für Touristen charmant, entspannt und interessant. Erfahre im Hellas Blog mehr über Sifnos als Urlaubsziel.

Read More

Lohnt sich 2024 für Touristen ein Urlaub auf Sifnos?

Inseln

In der Caldera von Santorin markiert ein auf dem Wasser schwimmender Ring aus Gummi das Wrack der Sea Diamond. Das Schiff havarierte am 5. April 2006 und sank am Morgen des 6. April. Bis heute liegt es am Grund des Meeres und ist eine Gefahr für die Umwelt.

Read More

Das Wrack der Sea Diamond in der Caldera von Santorin

Tourismus

Wracktauchen ist in Griechenland vor allem in der Ägäis sehr attraktiv. Seit Menschen hier siedeln, fahren sie zur See. Aus allen Epochen liegen Wracks am Meeresgrund. Nicht alle, aber einige darfst Du besuchen.

Read More

Wracktauchen in der südlichen Ägäis

Inseln

Die Insel Arki (Αρκοί) gehört zum Dodekanes. Politisch gehört die Insel zur Region Südliche Ägäis. Auf der Insel ist nicht viel los, was sie zu einem idealen Ort macht, um so richtig herunterzukommen.

Read More

Arki – die Insel um herunter zu kommen

Inseln

Agathonisi (Αγαθονήσι) ist eine Insel des Dodekanes. Sie ist die nördlichste Insel dieser Gruppe. Erfahre im Hellas Blog mehr über sie.

Read More

Agathonisi

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner